Karl-Heinz ist Weltmeister !!!

Am Montag,10.09.2018 starteten drei Sportler der LG Pronsfeld- Lünebach bei der Leichtathletik Weltmeisterschaft für Senioren in Malaga Spanien. Als erster lief Dieter Burmeister in der Klasse M75  die 10 km in der Zeit von 51:12 Min. Angesichts einer langen Verletzung war Dieter mit der Zeit und dem 12. Platz noch sehr zufrieden. Anschließend starteten  Karl-Heinz Schröder in der Klasse M75 und Albert Thiex M65 über 10 km Olympisches Gehen, während Albert als vierbester Deutscher knapp an einer Bronzemedaille vorbeischrammte wurde Karl-Heinz mit zwei weiteren starken deutschen Gehern Mannschaftsweltmeister und kam damit zu dem größten sportlichen Erfolg in seinem Sportlerleben. Ein ganz besonderer Moment war auf dem Treppchen ganz oben zu stehen und die Nationalhymne mitzusingen.

Auf dem Foto Karl-Heinz Schröder und Albert Thiex kurz vor dem Start ihres Wettkampfes in Malaga.